Kuhhocker

Melanie Innenarchitektur

245,00 € Verkaufspreis

Regulärer Preis 245,00 €
Kuhhocker

Für den +1 ist dieser wunderschön verarbeitete Kuhhocker aus Leder in der Farbe Grau mit den Abmessungen 45 cm x 45 cm x 40 cm immer leicht zu haben.

  • Handgefertigt von erfahrenen Handwerkern
  • Weltweiter Versand
  • Persönliche Beratung in unserem Showroom

Leistungsmerkmale

Graues Leder

Stoffzusammensetzung 100% natürlich / Leder
Drinnen draußen Nur in Innenräumen / an trockenen Orten

Maße

CM. 49 x 49 x 49 

Kuhhautpflege

Allgemeines

Kuhhaut kann mit der geringsten Saugkraft mit den Haaren gesaugt werden ... oder gelegentlich die Haut nach draußen tupfen, wenn Sie die Möglichkeit dazu haben. Kein Bürsten erforderlich - je weniger Druck auf das Blatt ausgeübt wird, desto besser.

Schmutz und Flecken entfernen

Verwenden Sie zum Entfernen von Schmutz auf Ihrer Kuh- oder Kalbshaut immer ein sauberes Tuch und drücken Sie nicht zu fest. Wurde Feuchtigkeit auf die Haut verschüttet? Dann sofort mit einem trockenen Tuch trocken tupfen. Getrockneter Schmutz kann mit einem leicht feuchten Tuch von der Kuhhaut entfernt werden. Hartnäckigere Flecken können mit einem natürlichen Reinigungsmittel (grüne Seife) entfernt werden. Sie können Haare von Ihrem Hund oder Ihrer Katze mit einem feuchten Tuch entfernen Trocknen Sie niemals Kuhfelle in der Nähe der Heizung oder einer anderen Wärmequelle

Austrocknung verhindern

Befeuchten Sie Ihre Kuhhaut ab und zu mit klarem Leitungswasser und einem Pflanzensprühgerät. Ein leichter Nebel reicht aus: Machen Sie die Haut niemals klatschnass. Wenn möglich, hängen Sie die Haut ab und zu oder gelegentlich in einem feuchten Badezimmer draußen in den Nebel Haben Sie eine Fußbodenheizung? Befeuchten Sie die Haut öfter - aber machen Sie die Haut nicht klatschnass!
Kuhhocker

Für den +1 ist dieser wunderschön verarbeitete Kuhhocker aus Leder in der Farbe Grau mit den Abmessungen 45 cm x 45 cm x 40 cm immer leicht zu haben.

  • Handgefertigt von erfahrenen Handwerkern
  • Weltweiter Versand
  • Persönliche Beratung in unserem Showroom

Leistungsmerkmale

Graues Leder

Stoffzusammensetzung 100% natürlich / Leder
Drinnen draußen Nur in Innenräumen / an trockenen Orten

Maße

CM. 49 x 49 x 49 

Kuhhautpflege

Allgemeines

Kuhhaut kann mit der geringsten Saugkraft mit den Haaren gesaugt werden ... oder gelegentlich die Haut nach draußen tupfen, wenn Sie die Möglichkeit dazu haben. Kein Bürsten erforderlich - je weniger Druck auf das Blatt ausgeübt wird, desto besser.

Schmutz und Flecken entfernen

Verwenden Sie zum Entfernen von Schmutz auf Ihrer Kuh- oder Kalbshaut immer ein sauberes Tuch und drücken Sie nicht zu fest. Wurde Feuchtigkeit auf die Haut verschüttet? Dann sofort mit einem trockenen Tuch trocken tupfen. Getrockneter Schmutz kann mit einem leicht feuchten Tuch von der Kuhhaut entfernt werden. Hartnäckigere Flecken können mit einem natürlichen Reinigungsmittel (grüne Seife) entfernt werden. Sie können Haare von Ihrem Hund oder Ihrer Katze mit einem feuchten Tuch entfernen Trocknen Sie niemals Kuhfelle in der Nähe der Heizung oder einer anderen Wärmequelle

Austrocknung verhindern

Befeuchten Sie Ihre Kuhhaut ab und zu mit klarem Leitungswasser und einem Pflanzensprühgerät. Ein leichter Nebel reicht aus: Machen Sie die Haut niemals klatschnass. Wenn möglich, hängen Sie die Haut ab und zu oder gelegentlich in einem feuchten Badezimmer draußen in den Nebel Haben Sie eine Fußbodenheizung? Befeuchten Sie die Haut öfter - aber machen Sie die Haut nicht klatschnass!

ÜBER UNSERE DESIGNS UND PRODUKTE